Ist die Therapie wirklich anders?

 In März 2009, Therapie-Tagebuch

Heute Abend kamen auf einmal diese Gedanken hoch: Ich war schon häufiger in den verschiedensten Kliniken und habe schon etliche Therapien ausprobiert. Ich habe immer, nach ein paar Tagen, heraus gefunden, was man machen musste, um nicht aufzufallen und um besonders schnell wieder entlassen zu werden. Immer wieder habe ich diese Masche angewandt und bin jedes Mal schnell, aber immer noch extrem krank, entlassen worden. Keinen hat es interessiert. So, wer kann mir nun die Garantie geben, dass dies nicht auch mit dieser neuen Therapie passiert? Kann ich mir vertrauen, dass ich diesmal wirklich aus Überzeugung mitarbeite?